Download 6.0.3

Um neue Funktionalitäten zu ermöglichen, werden zahlreiche Anpassungen während der Systemaktualisierung auf die neue Version vorgenommen. Dies kann, abhängig von der Server-Konfiguration und dem verwendeten Datenbanksystem, bis zu mehreren Stunden dauern.

Selbsterstellte Plugins sind auf ihre Lauffähigkeit zu prüfen. Installierte Plugins sind auf eine neue Version zu aktualisieren.

Changes

  • PDF-Fill: Es werden Drop-Down-Elemente nun auch befüllt, wenn die übertragene Option im PDF nicht enthalten ist.
  • PDF-Fill: Bereits im PDF enthaltenes JavaScript wird ignoriert. Dadurch wird auch durch das PDF keine Validierung vorgenommen, die das Befüllen durch Xima® Formcycle verhindern würde.
  • Es wurden einige Code-Templates im Designer angepasst.

Bug-Fixes

  • Das erneute Anmelden aus dem Designer hatte in einigen Fällen nicht funktioniert.
  • Bei einigen Menüs wie Double-Opt-In und Postfach wurden die Rechte nicht korrekt berücksichtigt.
  • Enthielten die Werte von Formularfeldern Sonderzeichen, wurden diese teilweise im Postfach und beim Export nicht richtig angezeigt.
  • Quellen/CSV: Die Option Erste Zeile ist Header wurde beim Aktualisieren einer Datei überschrieben.
  • Formular: Bedingungen wie für die Sichtbarkeit wurden bei wiederholten Checkboxen und Radiobuttons teils nicht korrekt angewandt.

Feature

  • i18n-Variablen: Es können auch einzelne Werte auf die Standardeinstellung zurückgesetzt werden.
Tags:
Erstellt von XIMA Admin am 2019/06/12 10:02
Copyright 2000-2019