Benutzer

Zuletzt geändert von superadmin am 24.01.2017

Benutzer 

Abhängig von seiner Rolle hat ein Benutzer verschiedene Module zur Auswahl. Je nach Modul besteht die Möglichkeit, entweder Teile des Systems zu administrieren, Daten im Posteingang zu verwalten oder Auswertungen vorzunehmen.


Bedeutung der Benutzer-Icons

benutzer_icon_1.png = Mandantadministrator

benutzer_icon_2.png= LDAP Benutzer

benutzer_icon_3.png = Normaler Benutzer


Neuen Benutzer anlegen

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu" um einen Benutzer anzulegen.

Benutzername

Der Benutzername ist Teil des Anmeldenamens und darf nur Buchstaben und Zahlen beinhalten. Der Anmeldename setzt sich aus dem Benutzernamen, dem @-Zeichen und dem Namen des Mandanten zusammen.

Beispiel:

Der Mandantname ist xima.de und der Benutzername ist demo.
Anmeldename = demo@xima.de

Rolle

Auswahl der Rolle. Siehe Rolle

Anrede, Vorname, Nachname, Telefon, Beschreibung

Eingabe der entsprechenden Informationen

E-Mail

An diese E-Mail Adresse werden Informationen gesendet.

Passwort ändern

Aktivieren Sie diese Option, um dem Nutzer ein neues Passwort zu geben. Folgende drei Möglichkeiten gibt es dazu:

  • Passwort generieren: Es wird automatisch ein sicherer Passwort generiert und im Klartext an die Mailaddresse des Nutzers gesendet.
  • Passwort manuell setzen: Das Passwort wird manuell vergeben. Aktivieren Sie die Option Anmeldedaten per E-Mail zusenden, um das neue Passwort dem Nutzer per Mail zukommen zu lassen.
  • Passwort wird durch Benutzer gesetzt: Zur Gewährleistung der Sicherheit wird dem Nutzer kein Passwort, sondern nur ein Einmallink zum Setzten des Passwortes zugesendet. Der Link ist 24 Stunden gültig.
Ist kein Mailserver konfiguriert, so steht nur die Option Passwort setzen zur Auswahl.

Anmeldedaten per E-Mail zusenden

Dieser Option ermöglicht es beim Anlegen eines Benutzers oder der Änderung dessen Passworts eine E-Mail mit den neuen bzw. geänderten Zugangsdaten zu versenden. Diese Option steht nur bei konfigurierten Mail-Servern am Mandanten oder konfiguriertem System-Mail-Server zur Verfügung.

Erzwinge Passwortänderung bei nächstem Login

Dieser Option ermöglicht es einen Benutzer dazu zu zwingen sein Passwort beim nächsten Login-Versuch manuell zu ändern.

Benutzergruppen

Auswahl der Benutzergruppen. Mehrfachauswahl ist möglich.

Benutzer aus LDAP übernehmen

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu" und wählen im Benutzerdialog die Option "Nutzer aus LDAP".

Benutzername

Hier besteht nur die Möglichkeit einen vorhandenen Benutzer auszuwählen. Klicken Sie dazu auf das Icon der Auswahlliste.

Rolle

Auswahl der Rolle. Siehe Rolle

Benutzergruppen

Auswahl der Benutzergruppen. Mehrfachauswahl ist möglich.

Eigenes Passwort ändern 

Das eigene Kennwort kann durch Auswahl des Benutzer-Menüs, welches sich im rechten Bereich der Toolbar befindet, geändert werden. Ein Klick auf den Unterpunkt Kennwort ändern ermöglicht dann die Eingabe eines neuen Kennwortes.  Das neue Kennwort muss zwischen 8 und 20 Zeichen lang sein.

Ändern des eigenen Passworts.

E-Mail Templates anpassen 

  • unter dem Punkt Dateien & Templates > E-Mail lassen sich die vom System bereitgestellten E-Mail Vorlagen anpassen
  • es gibt für folgende Anwendungsfälle E-Mail Vorlagen:
    • Benutzer erstellt
    • Passwort zurücksetzen
  • innerhalb der Templates können folgende Platzhalter verwendet werden, um auf Nutzerdaten zuzugreifen:
    • %FULL_NAME%: Vorname + Nachname
    • %CLIENT%: Mandantname
    • %USER_NAME%: Loginname
    • %PASSWORD%: Passwort
    • %URL%: Login-URL
    • %URL_EXPIRATION%: URL Gültigkeitszeitraum
Erstellt von superadmin am 20.05.2015
  
Copyright 2000-2018