Elemente

Zuletzt geändert von superadmin am 24.01.2017

Die nachfolgend aufgeführten Elemente stellen alle im Xima® Formcycle-Designer zur Verfügung stehenden Formular- und Designelemente dar. Durch den Einsatz weiterer Javaskript-Frameworks wie etwa jQuery UI besteht jedoch die Möglichkeit, eigene Elemente bzw. Widgets zu integrieren.

Elemente im Designbereich positionieren

Der Xima® Formcycle-Designer unterstützt Sie bei der Positionierung durch farbige Markierungen an den Elementen. Diese Funktion wird jedoch aktuell nur vom Firefox und neueren Internet Explorern (ab Version 10) unterstützt.

Einfügen eines Elementes neben neben einem anderen Element
Einfügen eines Elementes in ein anderes Element

Element vor, nach, unter oder über einem anderen Element positionieren

Wenn Sie ein Element mit gedrückter Maustaste auf dem Zeichenbereich bewegen, erscheinen bei dem nächstliegenden Element ein oranger Balken. Dieser gibt an, dass das Element an dieser Stelle eingefügt wird, wenn sie es loslassen.

Element in ein anderes Element einfügen

Ziehen Sie das Element über das andere Element und lassen Sie es los. Befinden sich in dem Element bereits weitere Elemente, so gehen Sie wie im vorherigen Abschnitt vor.

Es lässt sich nicht jedes Element in ein anderes Element einfügen. Folgende Elemente ermöglichen das Aufnehmen weiterer Elemente: Seite, Container und  Fieldset.

Positionieren von Elementen ohne Drag&Drop

Bei vielen Elemente auf einer Seite oder in einem Container wird es manchmal schwierig ein Element zu positionieren. Um dieses Problem zu umgehen, können Sie auf das zu verschiebende Element doppelklicken. Danach erhalten alle Elemente im Formular einen dünnen orangen Rahmen mit Pfeilen an jeder Ecke. Wenn Sie nach dem Doppelklick jetzt auf den Pfeil an der gewünschten Position klicken, wird das Element dort positioniert.

Wenn Sie das Element nicht verschieben möchten, drücken Sie die Escape-Taste oder erneut auf das zu verschiebende Element, um den Verschiebungsmodus zu beenden.

Alternativ möglich zum Positionieren von Elementen ohne Drag&Drop

Elemente markieren

Einfache Markierung

Die einfache Markierung erreichen Sie durch Anklicken eines Elements mit der Maus. Das Element wird farbig hervorgehoben.

Markieren eines Elements

Mehrfachmarkierungen

  1. Drücken Sie die Umschalttaste-Taste und halten Sie diese gedrückt.
  2. Markieren Sie jetzt das/die gewünschtethumb_down Element(e).
Markieren mehrerer Elemente

Übergeordnete Elemente auswählen

Ist ein Element selektiert, erscheinen in der Leiste oben im Xima® Formcycle-Designer alle übergeordneten Elemente und können per Klick ausgewählt werden. Dies ist z.B. nützlich, um einfache Elemente vom Typ Seite oder Container auswählen zu können.

Auswählen übergeordneter Elemente

Elemente löschen

Elemente können entweder über die Papierkorb-Schaltfläche oder mit der Entffernen-Taste (entf) gelöscht werden.

Die Papierkorb-Schaltfläche zum Löschen von Elementen.
Tags:
Erstellt von superadmin am 19.08.2015
 
Copyright 2000-2018