HTML

Zuletzt geändert von superadmin am 24.01.2017

HTML-Templates werden in Aktionen vom Typ Abschlussseite verwendet.

Initial stehen bereits mehrere  HTML-System-Templates bereit, die beim Anlegen eines Mandanten automatisch erzeugt werden. Diese zu löschen ist nicht möglich. Siehe hierzu auch den Abschnitt zu Fehlermeldungen.

Vordergründig stellen die HTML-System-Templates Meldungen des Systems bereit. Um Meldungen dieser Art auch anzupassen, können diese entsprechend geändert werden.

Folgende System-Templates stehen zur Verfügung.

  • Allgemeiner Fehler
    Mögliche Fehlermeldung beim Öffnen bzw. Senden eines Formulars.
  • Anmeldung erforderlich
    Ist das angeforderte Formular geschützt und der aktuelle Benutzer nicht am System angemeldet, wird dieser Textbaustein angezeigt.
  • Anmeldung fehlgeschlagen
    Die Anmeldung war nicht erfolgreich.
  • Datensatz nicht gefunden
    Der angeforderte Datensatz konnte nicht gefunden werden. Dies tritt auf, wenn versucht wird, einen bestehenden Vorgang mit falscher Vorgangs-ID zu öffnen.
  • Informationen
    Beinhaltet die Informationen über das System, welche über den Button Info erreicht werden.
  • Ressource nicht gefunden
    Die angeforderte Ressource wurde nicht gefunden, möglicherweise aufgrund eines falschen oder unvollständigen Links.
  • Ressource Offline
    Die angeforderte Ressource ist (noch) nicht online.
  • Senden erfolgreich
    Die Formulardaten wurden erfolgreich eingereicht.
  • Senden fehlgeschlagen
    Die Formulardaten konnten nicht eingereicht werden.
  • Ungültige Formulardaten
    Die gesendeten Formulardaten sind ungültig. Es wurden falsche Formulardaten an den Server gesendet.
  • Ungültiger Request
    Es wurde ein falscher Datentyp oder eine fehlerhafte Anfrage an den Server gesendet.
  • BOT erkannt / BOT detected
    Es wurde versucht, illegal (z.B. durch automatisierte Bots) Daten zu senden.

Template zurücksetzen

Wie bei allen System-Templates ist es über die entsprechende Schaltfläche möglich das aktuell ausgewählte HTML-Template auf den System-Standard zurückzusetzen. Hierbei gehen alle ggf. durchgeführten Änderungen verloren!

Tags:
Erstellt von superadmin am 02.06.2015
  
Copyright 2000-2018